Home > Finanzberatung > Stiftung Warentest: Ratgeber „Geldanlage für Fleißige“

Stiftung Warentest: Ratgeber „Geldanlage für Fleißige“

cc by wikimedia/ Bautsch

cc by wikimedia/ Bautsch

Generell ist es ratsam sich beim Thema Geldanlage auch selbst ausreichend zu informieren und sich nicht alleine auf Portfoliomanager oder Bankberater zu verlassen. Für Laien ist dies natürlich besonders schwer, denn es gibt eine Fülle von Angeboten auf dem Markt, die nicht immer auf Anhieb verständlich dargestellt werden. Um ein bisschen mehr Überblick in diese Flut von Angeboten zu bringen hat die Stiftung Warentest den neuen Ratgeber „Geldanlage für Fleißige“ herausgebracht.

Der neue Ratgeber richtet sich gezielt an Laien, die sich ihre eigene Meinung zum Thema Geldanlage bilden wollen. Mit den „Fleißigen“ im Titel meint die Stiftung Warentest nicht etwa Anleger, die mehrfach täglich die Börsenkurse checken, sondern Leute, die sich ganz genau überlegen, welche Anlageprodukte für einen längeren Zeitraum zu ihnen passen.

So erhält man in dem Ratgeber „Geldanlage für Fleißige“ viele Tipps und Tricks, was bei einem guten Investment wichtig ist. Die Anlagemöglichkeiten werden genau erklärt und die Experten beschreiben, wie man die Produkte nach den eigenen Wünschen und Bedürfnissen auswählt bzw. zuschneidet. Es gehe dabei laut der Stiftung Warentest um eine gesunde Mischung aus Rendite, Sicherheit und Kapitalverfügbarkeit. Der Ratgeber ist seit dieser Woche für 16,90 Euro zu haben. Bestellen lässt er sich ganz einfach online auf der offiziellen Seite der Stiftung Warentest.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks